Seitenpfad:

Upcycling Workshop

Recycling Atelier und Lernlabor ELLSI im Pop-Up-Store „Zwischenzeit“

 
10.02.2024, 11:00 – 14:00
Augsburg, Annastraße 16 | Pop-Up-Store „Zwischenzeit“

ELLSI und Recycling Atelier veranstalten einen Upcycling-Workshop im Pop-Up-Store »Zwischenzeit« in der Augsburger Innenstadt.

Bild: Jan Hommes
 

Am 10. Februar veranstaltet das Education & Learning Lab for Saustainbility Innovations (ELLSI) in Kooperation mit dem Recycling Atelier einen Upcycling-Workshop im Pop-Up-Store »Zwischenzeit« in der Innenstadt. Unter fachkundiger Anleitung können Teilnehmende aus Alttextilien neue Produkte gestalten. Alle benötigten Materialien und Werkzeuge werden vom ELLSI und dem Recycling Atelier zur Verfügung gestellt.

Der Workshop des ELLSI bietet den Besuchenden eine interaktive Erfahrung im Bereich Textilrecycling, macht die Prinzipien des Recycling Ateliers einfach verständlich und zeigt wie Upcycling funktioniert.

Geeignet ist der Workshop für Menschen jeden Alters, die Interesse an Nachhaltigkeit und Recycling haben. Besuchende haben jederzeit die Möglichkeit, im Laufe der Veranstaltung spontan in den Workshop einzusteigen oder einfach nur zuzusehen – eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Der Workshop ist zudem komplett kostenfrei.

Über das KI-Produktionsnetzwerk

Sowohl das ELLSI als auch das Recycling Atelier sind Einrichtung des KI-Produktionsnetzwerks der Technischen Hochschule Augsburg (THA). Die THA setzt im KI-Produktionsnetzwerk Erkenntnisse und Entwicklungen im Bereich KI in anwendbare Lösungen für die regionale Industrie und das Handwerk um. Transfer ist dabei eine der Kernkompetenzen der THA. Sie nutzt ihre gute Vernetzung mit den Unternehmen der Region und darüber hinaus für eine passgenaue und schnelle Integration der entwickelten Lösungen – sei es physisch in produzierenden Anlagen und Infrastrukturen oder strategisch in das vorliegende Geschäftsmodell.

Mehr zur Location "Zwischenzeit"

Über das KI-Produktionsnetzwerk

 
Logo der Hightech Agenda Bayern
Gefördert durch die Hightech Agenda Bayern des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst.