16.05.2022, 18:00 – 19:30
Hochschule Augsburg

Bitte beachten Sie: Coronabedingt muss die Veranstaltung leider kurzfristig abgesagt werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Die Vortragsreihe Erfolgswege geht in eine neue Runde! Der Termin für den Vortrag des Sommersemesters war am Montag, den 16. Mai 2022 um 18 Uhr geplant. Frau Martina Kobriger, Geschäftsführerin des Sozialdiensts katholischer Frauen Augsburg e.V. berichtet von ihrem individuellen Karriereweg.

Copyright: Frauke Wichmann
 

Martina Kobriger ist seit dem 1. Januar 2011 Geschäftsführerin des Sozialdienst katholischer Frauen e.V. in Augsburg, einem katholischen Frauensozialverband unter dem Dach der Caritas. In dieser Funktion ist sie Mitglied der Gleichstellungskommission der Stadt Augsburg, Mitglied im Fachbeirat Soziale Arbeit der Hochschule Augsburg und seit 2019 auch Hochschulrätin der Hochschule Augsburg. Im Jahr 2019 wurde ihr von Präsident Prof. Dr. Gordon Rohrmair die Ehrung „Gefragte Persönlichkeit“ für ihren Einsatz um den Studiengang soziale Arbeit verliehen.

Vor ihrem Wechsel zum Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Augsburg war Kobriger nach über 50 Jahren die erste Frau im Amt des Präsidenten des Bayerischen Jugendrings (BJR) und stand damit fast 10 Jahre an der Schnittstelle von Jugendarbeit und Jugendpolitik in Bayern.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular unten bis spätestens 10. Mai an.

Veranstaltungsort: Hochschule Augsburg, Gebäude A, Raum A 1.10.

Der Vortrag ist kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre zahlreiche Teilnahme!

Sie sind nicht angemeldet. Auf dieser Seite gibt es möglicherweise mehr Informationen für Sie. Bitte loggen Sie sich ein.