580 Projekte gefunden
Mensch-KI-Interaktion. Roboterhand. Gehirn. Menschenhand.
Wirtschaftspsychologie

Forschungsprojekt AIXPERIMENTATIONlab

01.07.2024

Von Ende 2020 bis Ende 2024 ist das Forschungsprojekt Augmented Intelligence Experimentation Laboratory, kurz AIXPERIMENTATIONLAB angesetzt. Das Forschungsteam besteht aus Professorin Sarah Hatfield und ihren Mitarbeiterinnen Katharina Buschmeyer und Lara Watermann von der Technischen Hochschule Augsburg sowie aus Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des Werkzeugmaschinenlabors (WZL) der RWTH Aachen. Das Forschungsteam hat praxisorientiert in Kooperation mit Mitarbeitenden und Führungskräften betrieblicher Anwenderunternehmen aus dem Bereich Service und Kundendienst (HEIM & HAUS Bauelemente Produktionsgesellschaft mbH; aixtema GmbH) sowie Zugehörigen der Gewerkschaft verdi die folgende Fragestellung untersucht: Wie lässt sich Entscheidungsstress durch die gezielte Kombination von menschlichen und maschinellen Fähigkeiten reduzieren?

Kleine BauBib
Architektur

Kleine BauBib

24.04.2024

Ab sofort sind ausgewählte Fachbücher und Hefte für Studierende noch einfacher zugänglich und befinden sich genau dort, wo sie gebraucht werden – im Seminarraum P2.22. Frei nach dem Prinzip "ausleihen, arbeiten, zurückbringen" setzt das Projekt auf das Engagement und die Solidarität aller.

Hi Human! – interaktive Roter-Installation im KI-Schaufenster der THA
GestaltungRobotik

Hi Human!

22.04.2024 - 31.12.2025

Die interaktive Roboter-Installation „Hi Human!“ lädt im KI-Schaufenster der Technischen Hochschule Augsburg (THA) ein in die faszinierende Welt der anwendungsnahen Forschung des KI-Produktionsnetzwerk der THA.

 

Ein moderner Raum mit integrierter Technologie
IT-SicherheitTHA_innos

Sichere Heterogene IoT-Systeme in Immobilien und Quartieren

01.04.2024 - 30.11.2026

SHIQ (Sichere Heterogene IoT-Systeme in Immobilien und Quartieren) entwickelt ganzheitliche Sicherheitslösungen für IoT-Systeme im smarten Wohnbereich. Das Projekt umfasst den gesamten Produktlebenszyklus von Smart-Home-Geräten und berücksichtigt die Wertschöpfungskette mehrerer Hersteller. Langfristig soll SHIQ die IT-Sicherheit in intelligenten Immobilien und Quartieren erhöhen und so neue Standards im Bau- und Immobiliensektor geschaffen werden, in der sicheren Gebäudesteuerung und zum Schutz der Privatsphäre von Bewohnerinnen und Bewohnern.

Hacking Challenge 2024 für Schüler:innen
IT-Sicherheit

White Hats for Future 2024

06.02.2024 - 13.02.2024

„White Hats for Future“ – unter diesem Motto steht auch die Hacking Challenge 2024. Hierzu lädt die Technische Hochschule Augsburg alle Schüler:innen ein. Start ist der Safer Internet Day am 06. Februar 2024. Die Aufgaben können dann eine Woche bis zum 13. Februar 2024 virtuell bearbeitet werden. Die Siegerehrung findet online am 14. Februar 2024 um 16:00 Uhr statt. 

Symbolbild: Digitalisierung und Nachhaltikeit in der Verwaltung
Digitale TransformationNachhaltigkeit

DiPuKS

01.01.2024 - 31.12.2026

Kommunen auf dem Weg zur Klimaneutralität zu begleiten und sie dabei zugleich bei der Digitalisierung zu unterstützen ist zentrales Anliegen der Forschenden im Projekt „DiPuKS – Digitale Planungsunterstützung für die klimaneutrale Siedlungsentwicklung“. Geleitet wird es von Prof. Dr. rer. nat. Stefan Fina von der Fakultät für Architektur und Bauwesen der Technischen Hochschule Augsburg.

Symbolbild für KI
Wirtschaftspsychologie

PSY-A-EYE

01.01.2024 - 31.12.2026

Wie hoch ist die Bereitschaft von medizinischem Fachpersonal, KI-basierte Dienste bereits einzusetzen, um Diagnosen noch präziser stellen zu können? Im Forschungsprojekt PSY-A-EYE wird ermittelt, wie KI-basierte Dienste von Augenärzt:innen (Ophthalmolog:innen) wahrgenommen und genutzt werden. Ebenso werden die Einflussfaktoren, die eine Nutzung fördern oder hindern, analysiert.

Symbolbild für KI
InformatikKünstliche IntelligenzMaschinelle Sprachverarbeitung

CHIASM

01.01.2024 - 31.12.2026

Viele kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sind noch nicht in der Lage, das Potential von Generativen KI-Modellen voll auszuschöpfen. Hierzu werden im Forschungsprojekt CHIASM an der Fakultät für Informatik der THA innovative Lösungen entwickelt. Die Abkürzung steht für „Chancenreiche industrielle Anwendungen für vortrainierte Sprachmodelle”.

EvoGripper mit Ei
ElektrotechnikKünstliche Intelligenz

EvoGripper

07.11.2023

Technische Greifer sind weit verbreitet, von der einfachen Müllzange bis hin zum komplexen Robotergreifer. Allerdings ist die menschliche Hand konkurrenzlos. Im Projekt EvoGripper lernen Schüler:innen ein Werkzeug der digitalen Produktentwicklung kennen, das neueste Techniken raffiniert kombiniert.