Seitenpfad:

Energieeffizientes Planen und Bauen – E2D (B.Eng.)

 
Art des Studiengangs

Vollzeit, dual studierbar

Abschluss

Bachelor of Engineering

Studienbeginn

Wintersemester

Regelstudienzeit

7 Semester

Sprache

Deutsch

Zulassung

Voraussetzungen siehe unten

 

Welcome to the Bachelor Program "Energy Efficient Planning and Building – E2D". For English information about the program and the courses taught in English please go to International Incomings and change the "EN" button.

 
 
olympisches dorf

E2D Studierende planen die Zukunft des olympischen Dorfs in München

In einem neuen Lehrmodul zum integralen Entwerfen beschäftigen sich Studierende des Studiengangs Energieeffizientes Planen und Bauen dieses Semester mit der preisgekrönten Architektur und den städtebaulichen Herausforderungen des Olympischen Dorfs in München > mehr

 

 
girlsday

GirlsDay 2024

Was hat Klimaschutz mit unseren Gebäuden zu tun? Warum baut man Modelle? Wie stellt man die Landschaft da? Als am Girls' Day zehn erwartungsfrohe Schülerinnen die Hörsäle, Labore und Werkstätten der Fakultät für Architektur und Bauwesen erkunden, gibt es für die vier E2D-Studierenden, die den Girls' Day organisiert haben, viele Fragen zu beantworten. > mehr

 

 
werkschau

18. E2D Werkschau 2024

Wie bauen wir klimagerecht und ressourcenschonend? Integrale Entwurfsprojekte und Themen sind erneut Inhalt mehrerer öffentlicher Veranstaltungen. Neben der Ausstellung beleuchteten öffentliche Gast-, Alumni- und Mastervorträge die aktuellen Diskussionen zur Ressourceneffizienz, Nachhaltigkeit und Klimaneutralität. > mehr

 

 
klimaschule weißenburg

Klimaschule Weißenburg zu Besuch im Studiengang E2D

Die Schüler:innen der 11. Klasse beschäftigen sich im Rahmen der Initiative Klimaschule Bayern intensiv mit der Erfassung und den Möglichkeiten zur Reduzierung von CO2-Emissionen im Schulbetrieb. Im Bereich Gebäudeenergie und Mobilität wurden sie von E2D-Studierenden tatkräftig unterstützt  > mehr

 
summerschool rumänien

Hands on: E2D Summerschool in Rumänien

Workshopinhalt war die Sanierung einer kleinen Hofstelle in einem Dorf der Region Bukowina und der Umbau eines traditionellen Bukowinahauses zu einem Seminar- und Gästehaus durch konkrete Anwendung traditioneller Techniken > mehr

 
wbg preis 2023

Hauptpreis und Anerkennung im Wettbewerb der Wohnbaugruppe Augsburg

Pia Schwarzkopf gewinnt am 10.01.24 mit ihrer E2D Bachelorarbeit GemeinsamZukunftLeben – Ressourcen-, klima- und kreislaufgerechte Nachverdichtung den mit 1000 Euro dotierten Preis der Stiftung Wohnbaugruppe Augsburg 2023, Lara Schöllhorn erhält eine Anerkennung. Wir gratulieren! > mehr

 
biennale venedig

Exkursion zur Architekturbiennale Venedig

E2D-Studierende erleben das "Laboratory of the Future": Die von der ghanaisch-schottischen Architektin Lesley Lokko kuratierte internationale Architekturausstellung konzentrierte sich in diesem Jahr auf Fragen der Bekämpfung des Klimawandels, der Dekolonisierung und der Dekarbonisierung. > mehr

 
funkenwerk award

Ausgezeichnet: E2D Student mit Funkenwerk-Award für innovative Gründungsideen

Paul Hoppe überzeugte die Jury mit einem Projekt zur urbanen Begrünung. Durch innovative Infrastruktur im städtischen Grünbereich soll so CO2 reduziert, die Luftqualität verbessert und ein kühlender Effekt in den Städten erreicht werden. Hoppe erhielt den 3. Preis und den Publikumspreis. Wir gratulieren! > mehr

Semesterleiter

 
1. SemesterProf. Dr. Joachim Müller
2. SemesterProf. Dr. Wolfgang Nowak
3. SemesterProf. Dr. Timo Schmidt
4. SemesterProf. Dr. Martin Bauer und Prof. Dr. Dirk Jacob
5. SemesterProf. Michael Schmidt
6. SemesterProf. Dr. Christian Bauriedel und Prof. Dr. Stefan Fina
7. SemesterProf. Dr. Dirk Jacob

Fachstudienberatung & Studienorganisation

 

Praktikumsbeauftragter

 

Vorsitzender der Prüfungskommission